Agile Coach Basic2021-10-18T09:40:03+02:00

Certified Agile Coach Basic

Lerne in 3 Monaten die Grundlagen für die Arbeit als Agile Coach kennen und schliesse die Reise mit einem Zertifikat bei unserem anerkannten Zertifizierungspartner iSQI ab.

  • iSQI-zertifizierte fundierte Ausbildung

  • bequem online lernen

  • hohes Engagement durch selbstgewählte Themen und Lerngruppen

  • interaktiv mit Onlinetools arbeiten

  • wöchentliche Meetings mit Impulsen, Facilitation und Expertenvorträgen

Agile Coach Basic

11 Wochen

Was du auf deiner Lernreise entdeckst

An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Basic-Kurs bietet dir einen Zugang in die Welt der Agilität – eine Reise in Rahmenwerke wie OKR oder Design Thinking, Werkzeuge wie Liberating Structures, bis hin zur Scrum Master bzw. Product Owner-Zertifizierung. Wenn du gerne in die Welt der Agilität eintauchen und dich fortbilden möchtest, egal ob als Angestellte*r, Nachwuchskraft, Führungskraft, CEO, Scrum Master oder Product Owner, dann ist dieser Kurs für dich richtig.

Die Details

Lerne in drei Monaten die Grundlagen für eine erfolgreiche Arbeit als Agile Coach kennen und schließe die Reise mit einem Zertifikat bei unserem anerkannten Zertifizierungspartner iSQI ab.

Dafür bieten wir Dir den sicheren Rahmen, in dem du zusammen mit allen Teilnehmern verschiedene agile Methoden und Frameworks kennenlernst und diese auch direkt in der Gruppe anwenden und durchführen kannst. Du gestaltest die Übungen und erarbeitest dir den Stoff selbst und wir unterstützen dich dabei, gleich selbst agil zu arbeiten in verschiedenen Teams!

Der Basickurs setzt sich aus 11  festen wöchentlichen Sessions zusammen, in denen agile Themen erlernt und bearbeitet werden. Wähle für die Zertifizierung bei iSQI vier frei kombinierbare Module aus, damit du dich konzentriert vorbereiten kannst.

Wir haben eine FAQ mit weiteren Informationen zur Zusammenarbeit und zum Ablauf des Kurses. Schau mal rein!

Der aktuelle Kurs läuft seit 5. Oktober! Einstieg bis 19.10. möglich!

Die Sessions finden jede Woche Dienstags von 18-21 Uhr statt. Daran kannst du entweder virtuell oder vor Ort teilnehmen (je nach Coronaregeln)

Ablauf:

  • 18-18:30h:
    Impuls über spezifisches Thema (z. B. Design Thinking) durch einzelne Teilnehmende oder Team, Verständigungsfragen durch Zuhörer*innen
  • 18:30-19:15:
    Praxisübungen zum Thema der Session, vorbereitet und durchgeführt durch den/die jeweilige*n Referent*nnen
  • 19:15-20h:
    Bericht über Praxis und Erfahrungen durch Florian Dahl oder eingeladene*n Expert*in
  • 20-21h:
    Diskussion, ermöglicht durch Florian Dahl oder Referent*in

Dein Commitment: 11 Abende à 3h teilnehmen, davon mindestens an 1 Abend selbst vortragen

Wir haben eine FAQ mit weiteren Informationen zur Zusammenarbeit und zum Ablauf des Kurses. Schau mal rein!

Am Ende des Basic-Kurses kann bei unserem anerkannten externen Zertifizierungspartner iSQI die Prüfung zum Certified Agile Coach Basic abgelegt werden. Aus 8 Themen (in den jeweiligen Sessions bearbeitet) wählst Du 4 aus. Für jedes Thema hast Du 15 min. Zeit, um online 20 Fragen mit Multiple Choice zu beantworten. Bei Bestehen erhältst Du die Urkunde von iSQI.

Die externe Prüfungsgebühr von iSQI beträgt derzeit 265 $.

Link zur Anmeldungsseite bei iSQI: Certified Agile Coach

Erhalte ich einen Teilnahmenachweis?2021-10-12T13:50:50+02:00

Nach dem absolvierten Basic- bzw. Advanced-Kurs erhältst du ein Teilnahmezertifikat der Agile Academy. Zusätzlich kannst du gegen eine Prüfungsgebühr von der international anerkannten Zertifizierungsinstitution iSQI eine Zertifizierung zum Certified Agile Coach Basic bzw. Certified Agile Coach Advanced bekommen. Die Prüfung findet online statt.

Für wen ist der Basic-Kurs gedacht?2021-07-22T16:14:06+02:00

Der Basic-Kurs bietet dir einen Zugang in die Welt der Agilität – eine Reise in Rahmenwerke wie OKR oder Design Thinking, Werkzeuge wie Liberating Structures, bis hin zur Scrum Master bzw. Product Owner-Zertifizierung. Wenn du gerne in die Welt der Agilität eintauchen und dich fortbilden möchtest, egal ob als Angestellte*r, Nachwuchskraft, Führungskraft, CEO, Scrum Master oder Product Owner, dann ist dieser Kurs für dich richtig.

Gibt es eine Nachbetreuung?2021-10-07T11:28:11+02:00

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, intensiv unsere Slackkanäle weiter zu nutzen, unsere Vertiefungsmodule zu buchen oder auch, dass du dich individuell durch unsere Coaches weiter begleiten lässt. Zudem freuen wir uns, dich bei Meetups wiederzusehen und so den Kontakt für den gegenseitigen Austausch zu erhalten.

Ich komme mit den genannten Software-Tools nicht zurecht! Wie kann ich trotzdem teilnehmen?2021-07-22T16:19:01+02:00

Das ist kein Problem. Wir erklären sie dir gerne 30 Minuten vor Beginn der Session. Spreche uns bitte einfach darauf an.

Sind Sessions und Trainings auch in englischer Sprache möglich?2021-07-22T16:20:41+02:00

Grundsätzlich finden sie auf Deutsch statt. Viele Fachbegriffe und Folien sind in Englisch. Gerne helfen wir dir bei der Übersetzung ins Englische.

Sind Vorkenntnisse nötig?2021-07-22T16:25:26+02:00

Der Basickurs kann für jede*n Türen öffnen, für Interessierte ohne jegliche Vorkenntnis und auch für bereits Fortgeschrittene. Erste berufliche Erfahrungen in diesen Themenfeldern sind empfehlenswert, allerdings nicht notwendig.

Warum sind externe Expert*innen in den Sessions dabei?2021-07-22T16:23:48+02:00

Hier profitieren beide – du als auch der/die Expert*in im Austausch über die Erfahrungen in der praktischen Umsetzung und neuen Ideen.

Was ist Working Out Loud?2021-08-12T08:39:06+02:00

Working out loud ist eine von John Stepper entwickelte Praxis, die konventionelle Weisheiten über Beziehungen mit modernen Methoden kombiniert, um Menschen zu erreichen und zu engagieren.

Schau dir die Grafik von CoCreatorin, Nicole Palm, an, um einen Überblick über die 5 Elemente des Working Out Loud zu bekommen:

Welche Ausrüstung brauche ich für ein Online-Training?2021-07-22T16:19:34+02:00

Du benötigst Laptop oder Tablet, Headset und Mikro sowie die kostenlosen Programme Zoom, Slack und Miro.

Wie läuft die Anmeldung?2021-09-16T18:16:27+02:00

Am einfachsten ist die verbindliche Anmeldung über das Onlineformular (unten). Anschließend erhältst du eine Bestätigung per E-Mail.

Wie oft finden die Sessions statt, wann und wo?2021-09-16T18:30:02+02:00

Die Sessions finden wöchentlich per Zoom statt. Rechtzeitig vor dem ersten Termin erhältst du den Zoom-Link.

Die Sessions starten jeweils abends um 18:00 Uhr und enden gegen 21:00 Uhr.

Dein Weg zur Zertifizierung startet hier:

    Du möchtest dich für den Kurs “Certified Agile Coach Basic” (5.10. - 14.12.2021) anmelden. Toll. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

    Los geht's!

    Dein Name:
    Deine E-Mailadresse:
    Telefonnummer (für Rückfragen):

    Platz für Fragen / Hinweise:

    Dann bitte auf "Los" klicken und wir kümmern uns um die nächsten Schritte.

    Kundenstimmen

    Unglaublich was der Kurs für mich vermocht hat, eine gemeinsame Erlebnisreise zum – Agil kennen – Agil wissen – Agil denken – Agil handeln!

    Sylvia Reichardt, Siemens

    Durch die Kombination vom Ausprobieren von unterschiedlichsten Methoden und Frameworks, dem Training von verschiedenen Trainern und inspirierenden Gruppendiskussionen, konnte ich mit einem ganz neuen Verständnis von Agilität in mein Unternehmen gehen.

    Benjamin Wiedenbrüg, Ancud IT Beratung GmbH

    Mit wachsender Begeisterung habe ich das Training  zum Agile Coach erlebt. Der Begriff “Training” ist wörtlich zu nehmen: Technik + Kondition  werden an-und herausgefordert. Das Ergebnis: maximaler Erkenntnis und Fähigkeitszugewinn! Vielen Dank für dieses spezielle, einzigartige Format.

    Jutta Jürgen, Business Coach
    Nach oben