Einführung in die Agilität

Du suchst nach einem professionellen Einstieg in die agile Arbeitswelt? Dann bist du hier genau richtig!

In diesem Miniworkshop setzen wir uns intensiv mit dem Thema Agilität auseinander. In einem interaktiven Format von drei Stunden werden wir gemeinsam folgende Schlüsselfragen erkunden:

  • Lerne den Ursprung, die Ziele und die Stärken der Agilität kennen

  • Erfahre, welche Prinzipien und Werte die Grundpfeiler der Agilität bilden und wie diese in der Praxis umgesetzt werden

  • Tauche ein in die Welt des agilen Denkens und erfahre, wie ein agiles Mindset die Grundlage für erfolgreiche agile Arbeitsweisen bildet

  • Entdecke die Bedeutung von Teamdynamik und persönlicher Zusammenarbeit für den agilen Erfolg

  • Erhalte einen Überblick über bewährte Frameworks, Methoden und Werkzeuge, die dir dabei helfen, Agilität in deinem Arbeitsalltag zu integrieren

Was du auf deiner Lernreise entdeckst

An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Kurs richtet sich an die, die sich einen geführten und professionellen Einstieg in die Welt der Agilität wünschen. Er gibt Raum für Fragen, Interaktion und beste Voraussetzungen für einen Überblick.

Ablauf

  • 1 Abend à 3 Stunden
  • Remote
  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, ein neugieriges Erforschen im Vorhinein ist wünschenswert

Dein Trainer

Sebastian Frings
jr. Agile Coach und Facilitator

𝐌𝐞𝐢𝐧 𝐁𝐞𝐢𝐭𝐫𝐚𝐠 𝐚𝐥𝐬 A𝐠𝐢𝐥𝐞 𝐂𝐨𝐚𝐜𝐡 𝐮𝐧𝐝 𝐅𝐚𝐜𝐢𝐥𝐢𝐭𝐚𝐭𝐨𝐫
𝐳𝐮 𝐞𝐢𝐧𝐞𝐫 𝐝𝐲𝐧𝐚𝐦𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐮𝐧𝐝 𝐤𝐨𝐦𝐩𝐥𝐞𝐱𝐞𝐧 𝐖𝐞𝐥𝐭:

Früher stand der Profit im Mittelpunkt, gefolgt von einer Top-Down-Führung, die durch Kontrolle geprägt war. Heutzutage erfordern dynamische Märkte und individuelle Bedürfnisse schnelles Handeln sowie eine breitere Verteilung der Verantwortung.

Organisationen müssen sich kontinuierlich anpassen; Mitarbeiter:innen genießen zwar mehr Freiraum, tragen aber auch mehr Verantwortung. Das Wissen ist leichter zugänglich, die Werte haben sich verschoben, und die Selbstorganisation jedes einzelnen nimmt an Bedeutung zu.

Agile Prinzipien ergänzen die Planung und Durchführung, um flexibel auf Veränderungen einzugehen. Oder noch besser, sie proaktiv miteinzuplanen. Genauso wichtig ist das Einholen von Feedback zur kontinuierlichen Anpassung.

Diese (agile) Haltung ist mein Fokus.
Sie befähigt Personen, das Geschehen besser aufzunehmen und zu lenken. Ich fokussiere mich somit auf das WIE der Arbeitsgestaltung.

Melde dich hier an!

    Du interessierst dich für den Workshop „Einführung in die Agilität“? Klasse! Wähle deinen Wunschtermin und melde dich an!

    Termine (bitte ankreuzen):

    Dein Vorname:

    Dein Nachname:

    Deine E-Mailadresse:

    Telefonnummer (für Rückfragen):

    Promocode/Voucher


    Für die Rechnungsstellung brauchen wir noch deine Anschrift:

    Dein Unternehmen:

    Straße und Hausnummer:

    Postleitzahl & Ort:

     

    Wie hast du von unserem Kurs erfahren?

     


    Lust auf agile Impulse und spezielle Angebote? Abonniere unseren Newsletter!

    Klicke auf „Los“, um deine Anmeldung zu bestätigen. Wir freuen uns, dich bald zu sehen!